Filter schließen
Filtern nach:

Karten-Werkstatt

Von der Taufe bis zur goldenen Hochzeit: Entdeckt unsere Karten-Werkstatt und zahlreiche Bastelanleitungen für individuelle Karten zu vielen schönen Anlässen.

Einfach Powderful
Eine neue Farbe entsteht

Ein bisschen Kribbeln im Bauch und Nervenkitzel sind immer mit dabei, wenn wir zu einer Farbabnahme fahren.  Denn dann legen wir vor Ort den genauen Farbton eines neuen Papieres fest, von dem dann einige Tonnen produziert werden. Puuuh, da darf nichts schief gehen. 

Diesmal sind meine Mutter Bibi und ich unterwegs zur Abnahme unserer neuen S.O.H.O.-Farbe „Powder“ und wir haben ordentlich Adrenalin im Gepäck. Der neue Farbton für unser Ordnungssortiment S.O.H.O. soll eine Mischung sein aus Rosé und Apricot, ein pudrig-leichter Wohlfühlton soll es werden. Und wie diese Farbe genau auszusehen hat, haben wir im Vorfeld bei uns in der Manufaktur in Düren ausgiebig und auch kontrovers diskutiert. 

Angekommen in der Papierfabrik werden wir mit einem Kaffee gestärkt. Dann geht es direkt in die Produktion. Hier steht eine imposante, viele, viele  meterlange Papiermaschine, auf der gerade unser Papier entsteht.  Am Anfang sieht die Mischung eher aus wie farbiges Wasser. Das wird dann mit und mit durch den Druck von vielen Walzen herausgepresst, bis am Ende Papier entsteht. 

SOHO-Powder-Roessler-Blog

In einem Nebenraum bekommen wir die ersten Muster gezeigt. Das sind einige Bögen Papier in minimal unterschiedlichen Farbnuancen. Der eine eher bläulich, der andere eher rötlich. Jetzt heißt es, Augen auf und konzentrieren. Unter einer speziellen Lampe schauen wir uns die Farben bei verschiedenen Lichtbedingungen an. Und auch der Test draußen am natürlichen Tageslicht darf nie fehlen. 

Unter den ersten Farbmustern suchen wir unseren Favoriten heraus. Aber es fehlt noch eine Nuance Rot, nur ein „Hauch“ mehr soll es sein. Die Papiermacher machen sich ans Werk und wenig später bekommen wir die nächsten Muster vorgelegt. Ja, das geht in die richtige Richtung. Aber zu hundert Prozent sind wir noch nicht zufrieden. Wieder machen wir die Tests bei den unterschiedlichen Lichtquellen. Mit dem Ergebnis: Es fehlt noch immer etwas Rot. 

SOHO-Powder-Roessler

So wiederholt sich das Procedere mehrmals hintereinander. Mittlerweile merken wir, dass die Augen ganz schön müde geworden sind. Kurze Pause an der frischen Luft. Dann schauen wir den nächsten Zwischenstand an. Und tadaaa, da ist er! Ja, das ist der Ton, wie wir ihn uns gewünscht hatten: Powder. Hurra! 

Zurück in Düren werden erste Muster mit dem neuen Papier gefertigt. Am Produkt wirkt die Farbe nochmal schöner. Jetzt hüpft uns einmal kurz das Herz vor Freude: Farbabnahme geglückt. Einfach wonderful. Einfach powderful.

- Katrin

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.